TRAUERARBEIT

Dass die Vögel der Traurigkeit über deinem Kopf kreisen, kannst du nicht verhindern. Aber dass sie Nester in deinem Haar bauen, das kannst du verhindern.

Khalil Gibran

TRAUERCAFÉ MOMO

Trauer braucht das Gespräch. Wir möchten sie in Worte fassen, sie teilen, damit wir spüren können, dass wir nicht allein sind. Aber manchmal ist es schwer, Jemanden zum Reden zu finden. Jemand, der unsere Trauer aushalten, sie hören, verstehen und begleiten kann. In einer Gruppe von Menschen mit ähnlichen Erfahrungen fühlen Trauernde sich nicht mehr isoliert und missverstanden. Im Trauercafé kommt Trauer auf den Tisch – und Kaffee, Tee und Brötchen. Hier begegnen Trauernde anderen Menschen, deren Situation ähnlich ist. Ehrenamtliche Trauerbegleiter sind für die Gäste da, sie hören ihnen zu, tragen mit und begleiten. Im Trauercafé ist Platz für Erinnerungen. Es wird gelacht und geweint. Was im Trauercafé passiert und worüber geredet wird, bleibt dort und wird nicht nach außen getragen. Das Angebot des Trauercafés ist offen und unverbindlich. Sie können ohne Anmeldung spontan vorbeikommen.

Termine:

07. und 21. August
04. und 18. September
02., 16. und 30. Oktober
13. und 27. November
11. Dezember

 

www.trauercafé-momo.de

Momo- Das Trauercafé
Lutherhaus, Kirchstr. 2+4
58762 Altena
Tel. 02351-670-2020
Email: kontakt@trauercafe-momo.de

Corona-bedingt kann es bei den Terminen zu Änderungen kommen. Bitte informieren Sie sich vorab telefonisch.

Wir haben Zeit für Sie!  Rufen Sie uns an:  02351 – 663 1313

Das Arche Care Haus

Karlshöhe 6A
58513 Lüdenscheid

EMail: trauerbegleitung@arche-luedenscheid.de