Wir schulen Angehörige und Pflegepersonen für die Pflege zu Hause.
Die meisten Familien entscheiden sich bewusst dafür, pflegebedürftige Angehörige zunächst selbst zu pflegen. Aber nur die wenigsten pflegenden Angehörigen sind ausgebildete Pflegekräfte, aber sie wollen ihre Angehörigen bestmöglich pflegen. Es besteht oft die Angst, etwas falsch zu machen.

Um den Pflegealltag leichter bewältigen zu können und auch um eine gewisse Sicherheit zu erlangen besucht Sie eine Pflegefachkraft zu Hause und unterstützt Sie individuell entsprechend Ihres Beratungsbedarfs, z.B.:

-An – und Auskleiden
-Richtiges Lagern und Heben
-Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
-Mobilisation
-Körperhygiene/Körperpflege/ Umgang mit Inkontinenz
-Umgang mit Medikamenten
-Umgang mit Notfällen
-Tipps zur eigenen Entlastung im Pflegealltag
-Informationen zu Hilfsmitteln z.B. Lifter

Bei der Schulung können Sie bestimmte Pflegetätigkeiten vor Ort erlernen und praktische Anleitungen und Tipps erhalten. Während der Schulung können Sie auch Ihre persönlichen Problembereiche der häuslichen Pflegesituation besprechen.
Ihre Bedürfnisse stehen bei der häuslichen Schulung im Vordergrund. Nutzen Sie das Angebot um sich den Pflegealltag zu erleichtern und Hilfestellungen für Ihre individuelle Situation zu bekommen. So erhalten Sie Sicherheit im Umgang mit der alltäglichen Betreuung Ihrer Angehörigen. 
Die Schulung dauert in der Regel ca. zwei Stunden.

Das Angebot ist für Sie kostenlos, wenn Sie selbst oder die/der Pflegebedürftige bei einer der folgenden Krankenkassen versichert ist:
                 

Unsere ausgebildete Pflegefachkraft Claudia Sommer steht Ihnen als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Wir haben Zeit für Sie! Rufen Sie uns an:   0160- 6361866 oder versorgungsplanung@arche-luedenscheid.de